Unsere Geschichte - Der Traditonsbetrieb

Der Beginn des Familienbetriebeslag im Jahre 1945 direkt nach dem Ende des 2. Weltkrieges.

 Rudolf Hennig gründete mitder Instandsetzung von Landmaschinen einen Handwerksbetrieb. Im Laufe der Zeit folgte die Spezialisierung auf die Marke Deutz. An seiner Seite stand stets sein Schwiegersohn Heinz Nitsche. Zusammen bauten Sie den Betrieb mit eigenden Händen auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mperdiet nisl hest tempor.


KFZ Meisterbetrieb seit 1945